Hamburg hat gewählt. Unsere Ergebnisse:

Liebe Wählerinnen und Wähler,

immer mehr entdecken die ÖDP Hamburg als Wahlalternative für sich. So konnten wir jetzt das beste Landesergebnis seit Gründung der Partei erzielen und werden auch immer mehr Mitglieder.

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Landesliste Hamburg: 0,4% und damit der Mittelplatz unter den kleinen Parteien.

Wahlkreisliste Bergedorf: 1,4 %

Neuallermöhe: 1,7% auf der Landesliste und 3,4% auf der Wahlkreisliste.

Landeslisten-Ergebnisse der Bezirke:

Altona: 0,4%

Bergedorf: 0,8%

Eimsbüttel: 0,3%

Hamburg-Mitte: 0,4% 

Hamburg-Nord: 0,4%

Harburg: 0,4%

Wandsbek: 0,3%

Direkt zur Auswertung Ihres Wahlkreises geht es hier.

Wenn Sie zukünftig gerne über Veranstaltungen etc. informiert sein wollen, mailen Sie uns unter "info@oedp-hamburg.de".

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenlernen zu können!

Die ÖDP kandidierte 2014 erstmals auch zur Bezirksversammlung in Bergedorf und erreichte mit 1,3% ein gutes Ergebnis. Im Stadtteil Neuallermöhe sind wir mit 2 Kandidaten auf der Wahlkreisliste angetreten und konnten mit 3,7% auf der Bezirksliste und 5,9% auf der Wahlkreisliste sehr gute Ergebnisse erzielen. Rechnerisch würde das Ergebnis in Bergedorf ohne Prozenthürde für einen Einzug in die Bezirksversammlung ausreichen. Daher wird eine Wahlanfechtung mit dem Ziel einer Abschaffung der neu eingeführten Prozenthürde angestrebt.

 

 

Bei der Europawahl 2014 erreichte die ÖDP bundesweit 0,6%. Unser Abgeordneter im Europaparlament ist Prof. Dr. Klaus Buchner aus München. In Hamburg konnten wir mit 0,3% unser Ergebnis der letzten Wahl fast verdoppeln. Die Ergebnisse aus den Bezirken: Altona 0,4%, Bergedorf 0,9%, Eimsbüttel 0,2%, Mitte 0,4%, Nord 0,3%, Harburg 0,3%, Wandsbek 0,3%. Das Wahlergebnis folgt damit unseren Werbe-Schwerpunkten und zeigt somit weiteres Potential nach oben.

 

 

Bundestagswahl 2013

Die ÖDP erreichte in Hamburg 1.963 Stimmen (0,2%) und damit fast soviel wie bei der Bürgerschaftswahl 2011. Unser erstmals zur Bundestagswahl angetretener Direktkandidat Volker Behrendt erreichte in Bergedorf 0,6% der Erststimmen (1,1% in Neuallermöhe, 0,4% in Harburg). Das ist ein guter Ausgangswert für die Wahlen zur Bezirksversammlung und zur Europawahl im Mai, bei denen es keine 5%-Hürde geben wird.

Ergebnisse der Bürgerschaftswahl am 20. Februar 2011

Hier finden Sie die ÖDP Wahlergebnisse der Bürgerschaftswahl am 20. Februar 2011 und können alle Informationen rund um die Bürgerschaftswahl noch einmal nachlesen.