Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

StadtNatur-Tagung des NABU Hamburg

25.11.2022
08:45 - 17:00
online

Bäume prägen verschiedene städtische Räume wie Parks, Straßen oder Plätze. Auch Waldgebiete sind wichtige Grünräume in Städten. Städtische Umweltbedingungen sind dabei oft extrem: Trockenheit, Hitze, Bodenverdichtung, kleiner Wurzelraum, Salz- und Schadstoffeintrag. Darüber hinaus sind Bäume immer wieder von Stadtentwicklungsvorhaben bedroht. Dabei sind Bäume so wichtig für das Leben in der Stadt! Bäume bieten Lebensraum für Tiere wie Vögel, Fledermäuse und Insekten. Und sie erfüllen zahlreiche wichtige Ökosystemfunktionen wie Sauerstoffproduktion, Abmilderung des Stadtklimas, Schadstofffilterung oder Kohlenstoffspeicherung.

Vor diesem Hintergrund widmet sich die diesjährige StadtNatur-Tagung den Bäumen in Städten: Wie steht es um den Hamburger Baumbestand? Was leisten Bäume in der Stadt? Wie können sie besser gefördert werden? Und welche Rolle spielt Wald in Städten und wie kann dieser naturnah bewirtschaftet werden? Diese und weitere Fragen sollen anhand von vorgestellten Initiativen und Projekten diskutiert werden.

Die StadtNatur-Tagung findet am 25. November statt und wird vom NABU Hamburg in Kooperation mit der Hafencity Universität (HCU) veranstaltet.

Sie richtet sich an NABU-Aktive, interessierte Bürger*innen, Behördenvertreter*innen, Politiker*innen sowie Beschäftigte aus einschlägigen Berufsfeldern wie z.B. Stadt- und Landschaftsplanung oder Garten- und Landschaftsbau.

Weitere Infos sowie Anmeldung unter:

https://hamburg.nabu.de/natur-und-landschaft/stadtnatur/25228.html

Termin als ical herunterladen

Zurück