Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Veranstaltung

Dringender Verdacht: Baumschäden durch Mobilfunkstrahlung - Vortrag + Rundgang

Bürgerinitiative Mobilfunk Hamburg

19.09.2023
16:30 - 21:00
Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg

Referent: Dr. med. Cornelia Waldmann-Selsam
Rundgang zur Baumbegehung: Dienstag, 19. September, 16:30 Uhr
Vortrag mit Bildbeispielen: Dienstag, 19. September, 19:00 Uhr
Treffpunkt bzw. Veranstaltungsort: Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg

Anlässlich ärztlicher Hausbesuche von Frau Waldmann-Selsam bei erkrankten Anwohnern von Mobilfunksendeanlagen fiel ab dem Jahr 2005 auf, dass häufig gleichzeitig mit den Krankheitssymptomen der Menschen auch Veränderungen und Schäden an Bäumen aufgetreten waren. Einseitig beginnende Kronenschäden jeweils auf der Baumseite, die einem Mobilfunksender zugewandt war, machen besonders nachdenklich. Dies gab den Anstoß neben den Krankheitssymptomen der Menschen auch die Schäden an Bäumen zu dokumentieren. Im Jahr 2016 veröffentlichte die Referentin gemeinsam mit den beiden spanischen Biologen Alfonso Balmori-de la Puente und Alfonso Balmori sowie Diplom-Forstwirt Helmut Breunig die Studie "Radiofrequency radiation injures trees around mobile phone base stations" über einseitig beginnende Baumschäden.

Termin als ical herunterladen

Zurück