Kandidiere Jetzt!

Engagiere dich für ein ökologisches Hamburg! – Diesen Aufruf hat die ÖDP Hamburg derzeit in ganz Hamburg plakatiert.

Kandidiere Jetzt! Engagiere dich für ein ökologisches Hamburg! – Diesen Aufruf hat die ÖDP Hamburg derzeit in ganz Hamburg plakatiert. Wir laden damit zu einer öffentlichen Infoveranstaltung am 31.08.2019 um 13 Uhr im Barmbek Basch, Wohldorfer Straße 30 ein. Zur Bürgerschaftswahl im Februar 2020 bieten wir engagierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, für ihren Stadtteil, für ihre Initiative und für die Interessen der Wählerinnen und Wähler auf einer unserer Wahlkreislisten zu kandidieren. Eine Parteimitgliedschaft wird nicht vorausgesetzt, man sollte jedoch unsere Ziele einer Politik für Mensch und Umwelt unterstützen. Um Anmeldung unter infooedp-hamburg.de wird gebeten, spontanes Erscheinen ist jedoch auch möglich.

Die ÖDP greift mit ihrer Initiative den aktuellen Zuspruch für ökologische Themen und bürgerschaftliches Engagement auf. Die Veranstaltung am 31.08. ist dabei nur der Auftakt zu einer Reihe weiterer Veranstaltungen an verschiedenen Orten. Die ÖDP versteht sich als verlängerter Arm der vielen guten Nicht-Regierungs-Organisationen und Bürgerinitiativen, die vorrangig an diesen Terminen zu Wort kommen werden. Fest geplant sind bisher eine Filmvorführung zum Thema Klimawandel am 12.09. (inkl. Diskussion) und ein Vortrag des NABU Lüneburg zum Thema Artensterben am 27.09.. Details zu den Veranstaltungen finden Sie zeitnah auf unserer Homepage: www.oedp-hamburg.de.

Über die ÖDP:

Die Ökologisch-Demokratische Partei ist eine der größten Kleinparteien in Deutschland mit derzeit bundesweit ca. 7.500 Mitgliedern, 500 kommunalen Mandatsträgern und einem Europaabgeordneten.

In der ÖDP arbeiten Menschen zusammen, die sich vereint der entscheidenden Herausforderung unserer Zeit stellen: der globalen Krise mit ihren ökologischen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und ethischen Aspekten. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt des Handelns. Wir fordern eine Abkehr vom Dogma des ewigen Wirtschaftswachstums hin zu einer naturverträglichen Wirtschaftsweise, die die Tiere, das Klima und die Umwelt schont, die Ressourcen dieses Planeten langfristig erhält und somit ein Überleben der Menschheit ermöglicht.


Die ÖDP Hamburg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen